KDFB

Weltgebetstag - Online-Kompaktseminar zur Vorbereitung am Freitag, 27. Januar 2023

Weltgebetstag heißt Frauensolidarität, Kennenlernen anderer Kulturen und Lebenswirklich-keiten, mitreißende Musik, inspirierende Gottesdienste, Ökumene weltweit und vor Ort.

Ich habe von eurem Glauben gehört, heißt es im Bibeltext Eph 1,15-19 zum Weltgebetstag aus Taiwan. Woran erkennen wir Glaube? Wird unser Glaube der Rede wert sein?  Was hat man sich wohl über die Urchrist*innen in Ephesus erzählt?
Fromme Sprüche am Weltgebetstag reichen dafür nicht aus: Informiert beten – betend handeln! Deshalb wollen wir mit den Taiwanerinnen für das einstehen, was ihnen und uns wertvoll ist.
Unser Seminar vermittelt alles Wissenswerte zur Vorbereitung des Weltgebetstags. Eingeladen sind interessierte Frauen aller Konfessionen.
Ihr KDFB - Weltgebetstags-Team aus Höchstadt/Aisch

  • Termin: Freitag, 27. Januar 2023, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Anmeldung bitte bis Mittwoch, 18. Januar 2023; den Zugangslink für das Online-Seminar verschicken wir am Donnerstag, 26. Januar 2022.

Weitere Information und Anmeldung beim KDFB Diözesanverband Bamberg e.V. ( 0951 502-3661, E-Mail: info@frauenbund-bamberg.de)
Gefeiert wird dann weltweit am Freitag, den 3. März 2023: Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche – alle sind dazu herzlich eingeladen!

 

Titelbild zum Weltgebetstag 2023

Das Titelbild zum Weltgebetstag 2023 stammt von der taiwanischen Künstlerin Hui-Wen Hsiao. "I Have Heard About Your Faith"