KDFB

Dem Leben eine Wende geben...

Im großen „Lebendigen Labyrinth“ des Klosters Helfta werden Sie durch verschiedene Impulse angeleitet, unterschiedliche Windungen und Perspektiven des Labyrinths auf Ihre eigene Biographie hin zu übertragen. Lassen Sie sich inspirieren vom Blick auf die bedeutenden Mystikerinnen des Mittelalters, welche im Kloster Helfta beheimatet waren und ihrem Leben dadurch eine ganz neue Wende geben konnten, oder erleben Sie die Kraft dieses Ortes bei der Teilnahme an der Tagzeitenliturgie der Zisterzienserinnen. Gelegenheit zum Besuch spiritueller, kreativer und liturgischer Workshops bietet Ihnen der am Samstag im Kloster stattfindende diözesane Frauentag des Bistums Magdeburg.